“Vertragliche Subventionierung”

Ref. iur. Kaspar Henrik Möller / Stud. iur. Christina Simmig

Der Übungsfall verknüpft klassische Probleme des Wirtschaftsverwaltungsrechts mit dem Europarecht. Schwerpunkt ist die Prüfung der Wirksamkeit eines Verwaltungsvertrags über eine Subventionierung insbesondere im Hinblick auf das europarechtliche Beihilfenverbot und die Einhaltung der Notifizierungspflicht.