Examensklausur im Sozialrecht: SGB VII und Rückforderung von Leistungen nach dem SGB XII

Stud. iur. Ulrike Flau

Die Klausur, die im Rahmen der Schwerpunktbereichsprüfung im Schwerpunktbereich „Sozialrecht mit arbeitsrechtlichen Bezügen“ gestellt wurde, problematisiert zum einen die Zugehörigkeit zum versicherten Personenkreis in der Unfallversicherung von Personen, die unentgeltlich die häusliche Pflege im familiären Umfeld übernehmen und verunfallen. Zum anderen geht es um die Rückforderung von Leistungen nach dem SGB XII.