Kinderarbeit als Vertragsmangel im UN-Kaufrecht und Zeugenaussage als Beweismittel im Schiedsverfahren Willem C. Vis Moot Kurz-Memo

Becker/Steger, HRN 2013, 120–127

Der Beitrag stellt anhand ausgewählter Probleme die Fallkonstellation des 20. Willem C. Vis International Commercial Arbitration Moot (Vis Moot) dar und zeigt auf, wie Argumente von den Teilnehmern in einem Schriftsatz parteibezogen für Kläger und Beklagte präsentiert werden können. Zum Abschluss wird der Vis Moot, an dem die Universität Hamburg seit 2007/08 erfolgreich teilnimmt, vorgestellt und die Teilnahmemöglichkeiten für Studierende werden aufgezeigt.