Klausur im Staatsorganisationsrecht

Rohwoldt, HRN 2013, 130-133

Die Klausur behandelt klassische Probleme des Staatsorganisationsrechts. Es werden Fragen zu den Prinzipien des Grundgesetzes, den Aufgaben der Parteien und dem grundlegenden Aufbau der Verfahrensarten gestellt. Außerdem ist das Gesetzgebungsverfahren in seinen einzelnen Verfahrensstufen Gegenstand der Prüfung.